Spenden

Blog via E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2 anderen Abonnenten an

Archive

Königswinterer Ofenkaulen und tolle Aussichten

Die Ofenkaulen bezeichnen und Stollensystem im Siebengebirge ungefähr 2 km nördlich von Königswinter. In den Stollen wurde im Mittelalter Stein abgebaut um Backöfen zu bauen, daher haben die Ofenkaulen auch ihren Namen. Zu Spitzenzeiten waren hier circa 30-40 Firmen ansässig mit jeweils 100-150 Mitarbeitern. Hierbei handelt es sich um ein weitverzweigtes Stollensystem. Die Ofenkaulen wurden bis zum Zweiten Weltkrieg genutzt. Leider, nicht mehr um Steine abzubauen. Es wurden Zwangsarbeiter in die Schächte geführt, die Teile für Flugzeugmotoren herstellen mussten. Gegen Ende der Kriegstage, so heißt es, suchten viele Bewohner des Ortes Königswinter zu Flucht in den Ofenkaulen, vor den bevorstehenden Bombenangriffen. Auch ein krimineller der eine Sparkasse in der Umgebung ausgeraubt hat, suchte Unterschlupf in den Ofenkaulen. So viel spannende Geschichte, muss ich mir aus der Nähe angucken. Ich mache mich also auf dem Weg nach Königswinter. weiter lesen Königswinterer Ofenkaulen und tolle Aussichten